IMG_2651
IMG_2652
IMG_2653
IMG_2654

UNSERE KRITERIEN

 

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist für uns ein großes Thema, da wir nur achtsam mit unserer Welt umgehen können, wenn wir mit Ressourcen gut umgehen. Unsere Schmuckstücke erfüllen daher allen Kriterien der Nachhaltigkeit wie umweltbewusste Herstellung, menschenrechtskonforme Produktionsbedingungen, fairer Handel, schonender Einsatz von Ressourcen, recycelte Materialien und der Verzicht auf tierische Bestandteile. Dabei legen wir viel Wert auf soziale, ethische und ökologische Herstellung, damit wir als gutes Beispiel voran gehen, als proaktives Unternehmen unsere Werte konsequent umsetzen und einen wertvollen Beitrag für die Welt leisten. Für die Herstellungskriterien, die Umweltverträglichkeit und die Materialherkunft /-beschaffenheit haben wir sehr viel Zeit inverstiert, so dass uns die Nachhaltigkeit durch das RJC Zertifikat (Responsible Jewellery Council) bestätigt wurde. Uns ist es wichtig, die Transparenz der Nachhaltigkeit unseres angebotenen Schmucks zu sichern.

 

Hautfreundlich / Anti-allergen

Nachhaltigkeit bedeutet für uns auch Langlebigkeit. Aus diesem Grund haben wir uns bewusst für einen 100 % hautfreundlichen und äußerst wiederstandsfähigen Chirurgenstahl als Schmuckmaterial entschieden. Hierbei handelt es sich um einen rostfreien Stahl, mit besonders hoher Korrosionsbeständigkeit, der gut polierbar und nicht magnetisierbar ist. Der Chirurgenstahl gilt als anti-allergen, weil er zwar wie alle Stahlarten Nickel enthält, er jedoch den Höchstwert der EU-Nickelverordnung für die Nickelfreisetzung deutlich unterschreitet. Trotz dieses geringen Nickelanteils kann das Material keine Nickelallergien auslösen, da der Nickel fest gebunden ist und nicht frei liegt. Der Materialname stammt aus der Medizin, weil diese Stahlart für chirurgische Implantate verwendet wird, die langfristig im Körper verbleiben müssen und keine schädliche Nebenwirkungen aufweisen dürfen.

 

Fairtrade

Für uns bedeutet Fairtrade den fairen Handel als Unternehmen nachhaltig zu ermöglichen, damit wir mit einem fairen Handel einen erheblichen Beitrag für die soziale Gerechtigkeit im globalen Handel leisten. Unser Schmuck steht für fair produzierte & gehandelte Waren, geregelte & faire Arbeitsbedingungen, Zahlung von Mindestlöhnen, Sicherung sozialer Rechte und ist ein Statement gegen Kinderarbeit.

 

Vegan

Unser Schmuck setzt ein deutliches Statement gegen Massentierhaltung, Tierversuche und Tiertransporte. Oft stehen hinter herkömmlichen Schmuckherstellungen Tierversuche und tierische Produkte. Diese Bestandteile findet man meistens in Klebern und Lacken. Häufig werden auch für Oberflächenbearbeitungen und Polituren Lederstücke und Haarborsten verwendet. Ganz abgesehen davon, dass es sich um Materialien tierischen Ursprungs handelt, werden sie oft nicht unter ökologischen Bedingungen gewonnen. Daher legen wir viel Wert darauf, dass unsere Schmuckstücke und -verpackungen 100% ohne tierische Bestandteile und Tierversuche hergestellt werden.

 

#deinStatement

Dein Schmuckstück von NOLO goes ist Ausdruck deiner Einzigartigkeit, deines Charakters, deines Stils und deiner Individualität. Es steht für das, was dir im Leben wirklich wichtig ist. Du trägst dein Statement für deine Individualität und die Gemeinschaft. Individualität, weil du einzigartig & besonders bist, deine Werte lebst und deine ganz eigene Botschaft sendest. Gemeinschaft, weil du mit dem Kauf deines Schmuckstücks Gutes tust, achtsam bist und für andere spendest.

IMG_2651
IMG_2652
IMG_2653
IMG_2654